just moments in time

…. geht mir am Arsch vorbei

Hört man mal immer wieder, nun ja, nicht gerade in den Bibelstunden von

evangeliken Freikirchlern, aber auf der Strasse, im ÖV und auch immer öfter

im TiiWii. Es gibt Vieles, dasss einem am Arsch vorbei gehen kann.

Was heisst das nun, oder besser was bedeutet diese doch recht grobe Redewendung.

Nun den, das ist ganz einfach, der „Arsch“ ist ja hinten, darum wird er von Manchen

auch Hintern genannt, es geht einem was hinten vorbei. Man wendet der Sache, Ding

oder gar Person den Rücken zu. Man beachtet es nicht, kurz es ist einem egal.

etwas egal sein, heisst es interessiert uns nicht. Wenn es aber was ist was uns absolut

nicht intressiert, als dann, so was von egal ist, dass wir uns nicht mal dafür umdrehen,

dann geht uns das am Arsch vorbei. Die evangeliken Freikirchler, was sagen denn die.

Die habens einfach, da sie ihre Freizeit meist im Schatten mit Bibellesungen verbringen,

haben sie eine kalte Schulter, und die können sie zeigen.

Bei den Tieren ist es ähnlich wie bei den Menschen. Eine Ente kann einer anderen Ente

am Arsch vorbei gehen, oder wenn sie den evangelik ist, die kalte Schulter zeigen.

Stockente

2 Trackbacks

Post a Comment

Your email is kept private.